STUDENTS NIGHT @ WERKSTÄTTE WATTENS

Neuer Termin: 21. März 2018 / 17.00 bis 20.00 Uhr!

STUDENTS NIGHT @ WERKSTÄTTE WATTENS_MITTWOCH, 21. MÄRZ 2018 / 17.00 - 20.00 UHR
STUDENTS NIGHT @ WERKSTÄTTE WATTENS_MITTWOCH, 21. MÄRZ 2018 / 17.00 - 20.00 UHR

Wie gestalte ich meine Zukunft aktiv und was kann ich von einem Startup lernen? Wie versetze ich mich in konstruktiven Erfinder- und Gründermodus? Und wie mache ich meine Idee erfolgreich?

VOM LERNEN INS TUN KOMMEN

Am Mittwoch, 21. März 2018 lädt die Werkstätte Wattens zum Informieren, Austauschen und Vernetzen ein. Studierende, Startups und Unternehmer diskutieren einen Abend lang gemeinsam über Chancen und Herausforderungen während des Studiums und danach.

PROGRAMM

Aufruf zur „Rapid Prototyping Challenge“
Die Werkstätte Wattens unterstützt fünf Projektteams dabei, ihre Produktidee effizient, effektiv und professionell umzusetzen – im Wert von € 2.000,-/Projekt

Arbeiten in einem Startup – Traumberuf?
Vortrag von Sebastian Scheler, Psychologe & CEO des Virtual-Reality-Unternehmens Innerspace

Von 0 auf 200.000 User innerhalb von 30 Tagen - Mein Start als Unternehmer
Vortrag von Valentin Schütz, Co-Founder des Startups Gronda

Meet the Startups @ Werkstätte Wattens
Get-together mit Networking & Drinks

Hier geht’s zu den kostenlosen Tickets!

Rapid Prototyping Challenge: „Verwirkliche Deine Idee“

Die Werkstätte Wattens unterstützt studierende Projektteams dabei, ihre Produktidee effizient, effektiv und professionell umzusetzen – mit einem Portfolio moderner digitaler Tools für rasches Prototypisieren, gezielte Einschulungen auf die Maschinen, Know-how und Erfahrung.

Alle Ideen, die auf hello@werkstätte-wattens.at eingesendet werden, nehmen an der Challenge teil. Unter dem Stichwort „RP-Challenge“ können Studierende in Form einer Kurzbeschreibung (eine DIN A4 Seite, inkl. Skizze) darlegen, warum ihnen das Center for Rapid Innovation - das Fablab der Werkstätte Wattens - bei der Realisierung ihrer Idee behilflich sein kann. Hier geht’s zur kompletten Ausstattung des Fablab.

Die Gewinner erhalten einen projektbezogenen kostenlosen Zugang zum Fablab und Co-Working Space für sechs Monate – inklusive Expertenwissen und Maschinennutzung im Wert von € 2.000,-. Ausgewählt werden die spannendsten Projekte mit hohem Innovationsgrad, unter Berücksichtigung von Machbarkeit und Nachhaltigkeit.

Der schnellste Weg in die Werkstätte Wattens

In nur 16 min mit dem Zug vom Innsbruck Hbf zum Bhf Wattens/Fritzens. Am 21. März 2018 bringt ein Shuttleservice alle Interessierten ab 16.30 Uhr vom Bhf Wattens/Fritzens direkt in die Werkstätte Wattens und wieder retour!

Hier geht’s zu den kostenlosen Tickets!

Rückfragen & Kontakt:
Werkstätte Wattens
Nataša Oberleiter
+43 664 88784900
natasa.oberleiter@destination-wattens.at

Newsletter