So mancher Geistesblitz wird im Center for Rapid Innovation zu einem realen Funken. Das FabLab der Werkstätte Wattens bietet Startups und etablierten Unternehmen, aber auch Hobby-Bastler*innen den passenden Raum zur Verwirklichung ihrer Projekte.

Auf einer Fläche von 400m2 stehen im Center for Rapid Innovation (CRI) vier modernst ausgestattete Labs zur Verfügung. 3D-Drucker (Kunststoff), 3D-Scanner, CNC Fräsen, CO2-Laser Cutter, Vinylcutter und UV-Drucker lassen hier das Entwickler*innenherz garantiert höher schlagen. Ein Fab-Store und die Offene Werkstätte zur Holzbearbeitung runden das produktive Angebot im CRI ab.

-> Ausstattung Labs

Central Lab

Das Central Lab ist das Herzstück des FabLabs. Hier tauscht man sich aus, kreiert neue- und verbessert bestehende Produkte.

CNC Lab

Im CNC Lab fliegen die Späne. Es ist der Raum, in dem es auch mal etwas staubig werden kann.

Elektronik Lab

Wenn hier die Funken fliegen, stimmt etwas nicht - aber aus Fehlern lernt man. Hier findet sich alles, was für smarte Produkte benötigt wird, angefangen vom Lötkolben bis hin zum Osziloskop.

Offene Werkstätte

Die Offene Werkstätte in der ‚Gießerei’ der Werkstätte Wattens ist ein offener Raum zur Entwicklung von Ideen, gemeinsamen Projekten sowie ersten Anschauungs-mustern von Produktideen. Sie ist ein Eintrittsbereich ins Ökosystem und die Community der Werkstätte Wattens, für inspirierte und initiative Menschen, die etwas bewegen und innovativ tätig sein wollen.

Unsere Öffnungszeiten

Mo Di Mi Do Fr Sa So
geschlossen 13.00—20.00 10.00—20.00 13.00—20.00 13.00—20.00 10.00—16.00 geschlossen

Betreuung durch unsere FabLab Technical Hosts zu folgenden Zeiten:

  • Dienstag: 14.00 - 19.00 Uhr
  • Mittwoch: 14.00 - 19.00 Uhr
  • Donnerstag: 14.00 - 19.00 Uhr
  • Freitag: 14.00 - 19.00 Uhr

Newsletter