NO STORY, NO GLORY! STORYTELLING WORKSHOP
Donnerstag, 28. Februar 2019 | 09.00 bis 17.00 Uhr Mehr_Wissen

NO STORY, NO GLORY! STORYTELLING WORKSHOP

Johannes Felder & Magdalena Hauser

Die Kunst des Geschichtenerzählens hilft Unternehmen auf unterschiedlichen Ebenen eine klare und überzeugende Kommunikation zu führen. Intern, wie extern bieten uns die Regeln des Storytellings wertvolle Werkzeuge, mit denen Markeninhalte erklärt und bei Zielgruppen verankert werden – bei Kunden, Partnern, Investoren, Mitarbeitern.

In diesem Workshop erfahren die Teilnehmer*innen, was eine gute Unternehmensstory ausmacht und wie wir die Techniken des Erzählens einsetzen können, um in der Unternehmenskommunikation zu überzeugen. Wir finden gemeinsam die richtigen Helden und erarbeiten Strategien, die besten Storys zu erzählen.

die trainer*in

Johannes Felder
Johannes ist Brandbuilder, freier Journalist und Entwickler von Startup-Programmen. Mit Wurzeln im nationalen und internationalen Journalismus und langjähriger Erfahrung in Sachen Markenbildung und Storyentwicklung, arbeitet er heute mit Werbeagenturen, KMUs, Corporates, Startups und Acceleratoren an Marke und Kommunikation. Der diplomierte Sprach- und Medienwissenschaftler ist außerdem als Trainer für Brand Building, Story-Entwicklung und als freier Journalist tätig.

Magdalena Hauser
Nach dem Abschluss der beiden Studien der Wirtschaftswirtschaften und Innenarchitektur und ersten Tätigkeiten in der Startup-Szene, gründete Magdalena 2016 das I.E.C.T. – Hermann Hauser, gemeinsam mit Josef, Johannes und Hermann Hauser. Zugang zu internationalem Gründer-Know-how und Smart-money standen und stehen bis heute im Fokus. Im Februar 2018 übernahm Magdalena die Geschäftsführung des I.E.C.T. und wurde Prokuristin von Hermann Hausers zentraleuropäischem Investmentvehikel. Nebenbei arbeitet Magdalena als Mentor und Coach für unterschiedliche Programme.

Kosten: € 180,- pro Person - inklusive Kaffeepausen & Workshopmaterial.

Hier geht’s zur Anmeldung!

Newsletter